Der Cartellverband (CV)

Der Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) ist ein Zusammenschluss von mehr als 125 Verbindungen an den wesentlichen Universitätsstandorten in Deutschland sowie in Freiburg (Schweiz), Rom (Italien), Gleiwitz (Polen), Löwen (Belgien), Tokio (Japan) und Dschang (Kamerun). Auch Langobardia ist Teil dieses Dachverbandes.

Mit rund 30.000 Mitgliedern sind wir der größte katholische Akademikerverband Europas. Zu den Mitgliedern zählen neben etwa 4.000 Studenten zahlreiche Fach- und Führungskräfte sowie Verantwortungsträger aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik.

Die Verbindungsmitglieder und der CV selbst engagieren sich als Katholiken in Hochschule, Kirche und Gesellschaft gemäß den vier Prinzipien des CV.

Prominente Mitglieder