Mach mehr aus deinem Studium!

Das Studentenleben aktiv gestalten.

Die Zeit als Student ist die spannendste Zeit Deines Lebens. Bei uns bekommst Du die Möglichkeit diese Zeit aktiv zu gestalten. Ob durch unser abwechslungsreiches Semesterprogramm, Ausflüge miteinander in die ganze Welt oder einfach nur ein gemeinsamer Abend in der Stadt – bei uns wird es nie langweilig.

Im folgenden findest Du alle Informationen zu unserer Verbindung.

Überzeug Dich doch auch einmal selbst und statte uns einen Besuch ab!

Mit per Du

Wir halten zusammen!

Bei Langobardia findest Du nicht nur interessante Menschen, sondern vor allem auch gute Freunde und eine Gruppe die Zusammenhält. Auch nach dem Studium bleibt Dir dieses Netzwerk aus Freunden und Bekannten erhalten. Denn Langobarde ist man ein Leben lang.

Interdisziplinärer Freundeskreis

Bei Langobardia triffst Du auf Menschen aus verschiedensten Fachbereichen, mit vielfältigen Interessen und Charakteren. Der ideale Ort um gemeinsam Herausforderungen anzugehen, Ziele zu erreichen und unsere Zeit in Bayreuth zu etwas Besonderem zu machen.

 

Auch die im Titel genannten Persönlichkeiten sind alle katholische Verbindungsstudenten. Glaubst Du nicht?

Auf ein Feierabendbier mit dem Vorstand

Das erfolgreiche Studieren steht bei uns an erster Stelle.

In unserer Verbindung bist Du auf Deinem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss nicht alleine. Bei Langobardia fördern und fordern wir uns gegenseitig. Ob im Studium oder in sonstigen Lebensbereichen – hier findest Du immer einen geeigneten Ansprechpartner.

Größter Akademikerverband Europas

Langobardia ist Mitglied im Cartellverband (CV), der mit 30.000 Mitgliedern der größte Akademikerverband Europas ist.

Somit hast Du den Zugang zu einem weltweiten Netzwerk aus Studenten und berufstätigen Akademikern. Fragen zu Deinem Studium, zu Praktika, zu Deinem künftigen beruflichen Werdegang? Bei uns findest Du Ansprechpartner, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Studieren mit Mehrwert

In unserer Verbindung bekommst Du auch die Kompetenzen, die man nicht in Vorlesungen lernen kann – Soft Skills wie: Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsübernahme oder Organisationsfähigkeiten. Die Lebensläufe vieler Langobarden zeigen: durch dein Engagement in einer Verbindung wirst Du optimal für ein erfolgreiches Berufsleben vorbereitet.

Darüber hinaus vertiefen wir unser Wissen im Rahmen von Vorträgen und Seminaren.